Mo – Fr: 08.00 – 17.00 Uhr
Sa: 09.00 – 13.00 Uhr
Teppichw├Ąsche
Teppichw├Ąsche

Umwelt

Berechnen

Um den Umweltschutz zu forcieren und dem beitragen zu k├Ânnen, haben wir uns ein Ziel gesetzt. Wir ermitteln unsere Emissionsquellen durch das j├Ąhrliche Berechnen von unserem CO2-Fu├čabdruck (Corporate Carbon Footprint) und bringen je nach Abteilung CO2-Reduzierungsm├Âglichkeiten in unseren Betrieb. Unter dem CO2-Fu├čabdruck ist nicht nur der direkte CO2-Aussto├č z. B. durch unsere Fahrzeugabgase gemeint, sondern auch der Auswahl unserer Lieferanten, Verpackungen, Reiniger etc.

Reduzieren

Wir reduzieren unseren Energieverbrauch und somit die Umweltverschmutzung ├╝berall, wo es m├Âglich ist.

So passen wir durch gro├če und kleine Ma├čnahmen unseren CO2-Aussto├č an unseren Betrieb an und handeln stets nachhaltig.

F├Ârdern

Wir unterst├╝tzen die Umwelt indem wir die CO2-Einbindung durch Waldaufforstungen, Pflege und Unterst├╝tzungen solcher Klimaschutzprojekte f├Ârdern.
Bisher wurden ├╝ber 10.000 B├Ąume im Westen und S├╝dwesten der T├╝rkei gepflanzt.

Echter ├ľkostrom

Unseren Strom beziehen wir von dem Anbieter DEW21.

Dieser Strom tr├Ągt den RenewablePLUS Zertifikat und ist 100% ├ľkostrom mit hochwertiger Qualit├Ąt. Von dem T├ťV-Rheinland wurde es ebenfalls best├Ątigt, dass der ├ľkostrom zu 100 % aus Wasser-, Wind- und Solarenergie stammt.

Ressourcen schonen, Klimaschutz steigern

Unsere Ma├čnahmen, um unseren Energiebedarf so gering wie m├Âglich zu halten, sind :

Ôťô Gas statt Heiz├Âl

Ôťô Zertifizierter ├ľkostrom

Ôťô Energiesparende Trocknungskabinen

Ôťô Energiesparende LED-Beleuchtung

Ôťô Umweltfreundliche und wiederverwendbare

    Verpackungen

Ôťô Umweltfreundliche Reiniger

Ôťô Emissionsarme Fahrzeuge &

    Fahrgemeinschaftsbildung

Wir denken gr├╝n

Je mehr Menschen umweltbewusst sind, nachhaltig handeln und an die Zukunft denken, desto gr├╝ner und gesunder wird die Welt und umso effektiver wird der gesamte Prozess sein.

Neben den betrieblichen Umstellungen haben wir ebenfalls engagierte Mitarbeiter, die aktiv mitwirken, durch Fahrgemeinschaftsbildungen.

Seit 2021 haben wir ebenfalls unsere Auftr├Ąge so an unser Personal aufgeteilt, dass der Auftragsstandort an den unmittelbar n├Ąchsten Mitarbeiter vergeben wird.

So vermeiden wir unn├Âtige Umweltbelastungen durch lange Strecken und auch mal durch Fahrzeugnutzung.

So erreichen Sie uns